PraxisBehandlungsspektrumUnser TeamAktuellesWissenswertesKontakt
Nachfolgend finden Sie Neues und Interessantes aus unserer Praxis und dem Bereich der Zahnmedizin.
Zurück « » Vor  |  Eintrag 1 bis 5 von 9
09.03.2017  |  Gesunde Zähne steigern die Lebensqualität
Gesunde Zähne steigern die Lebensqualität im Alter - Vorsorge auch bei Zahnersatz notwendig Gerade im Alter spielen gesunde und vor allem gepflegte Zähne eine große Rolle für das Wohlbefinden. Wenn Zähne schmerzen, Prothesen drücken oder Parodontitis auftritt, reduziert dies die Lebensqualität. Dies kann zur Einschränkung von Kau- und Sprachfähigkeit führen und die Vermeidung sozialer ...
02.02.2017  |  Kauen macht schlank...
... und hält gesund. Das fanden Wissenschaftler heraus. Wer sich Zeit für sein Essen nimmt, intensiv kaut und die Bissen etappenweise schluckt, der kann nicht nur den Geschmack besser genießen sondern der wird meist auch mit kleineren Portionen zufrieden sein. Die alte Volksweisheit "Gut gekaut ist halb verdaut" empfehlen auch Internisten. Gründliches Kauen unterstützt den Verdauungsvorgang und verhindert so ...
19.01.2017  |  Kraftfutter für Zähne und Mund
Wer bisher schon Rosinen als gesunden Snack "zwischendurch" schätzt, hat nun noch einen 2. Grund für das Trockenobst. Amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden, das Rosinen sogar eine positive Wirkung auf die Zahngesundheit haben. Denn Dank der enthaltenen Oleanolsäure kommt es zur Abtötung von Keimen, die sonst den Zahnschmelz angreifen würden. Auch der Genuss von grünem Tee fördert die ...
15.12.2016  |  Nicht alles Gesunde ist auch gut für die Zähne
„Sauer macht lustig“. Fast jeder Deutsche kennt dieses Sprichwort. Doch wenn säurehaltige Lebensmittel auf die Zähne treffen, haben diese meist nicht mehr viel zu lachen. Die Säuren greifen den Zahnschmelz an. Eine erhöhte Abnutzung der Zähne ist die Folge. Um die Bevölkerung über diese Gefahren aufzuklären, initiierte die Dr. Wolff-Forschung eine Zahnampel im Internet. Unter www.zahnampel.de ...
24.11.2016  |  Zähneputzen: Nach dem Essen mindestens 30 Minuten warten
Zähneputzen: Nach dem Essen mindestens 30 Minuten warten   Zähneputzen innerhalb einer halben Stunde nach dem Trinken und Essen kann die Zähne schädigen, das wurde jetzt in einer Studie nachgewiesen. Nach dem Trinken von (kohle)säurehaltigen Getränken, brennt die Säure in den Schmelz der Zähne ein - und die darunter liegende Schicht des Zahnschmelzes, genannt "Dentin", kann langfristig ...
E-Mail an uns  ·  Telefon 0341 / 6516524