PraxisBehandlungsspektrumUnser TeamAktuellesWissenswertesKontakt
Brücke
Eine Brücke ist ein parodontal getragener Zahnersatz, der über feste Kronen - auch Brückenanker genannt - an mindestens 2 Pfeilerzähnen befestigt ist. Den zu ersetzenden Zahn nennt man Brückenglied. Eine Brücke unterscheidet sich von einer herausnehmbaren Zahnprothese in der Kaufunktion erheblich und stellt diese nahezu wieder her. Naturgemäß gibt es bei Brücken keine Druckstellen, weil der Kaudruck nicht wie bei einer Prothese auf dem Zahnfleisch lastet. Darüber hinaus bewirkt die Einleitung der Kaukraft in den Knochen wie beim natürlichen Zahn den Erhalt der Knochensubstanz.
E-Mail an uns  ·  Telefon 0341 / 6516524