PraxisBehandlungsspektrumUnser TeamAktuellesWissenswertesKontakt
Karies-Stopp-Parodontitis-Stopp-Programme
Die Forschung in der Zahnheilkunde hat nachgewiesen, dass spezielle Mikroorganismen Hauptverursacher von Karies und Parodontitis sind. Chlorhexidin (CHX) ist die am besten erforschte Wirksubstanz gegen ein breites Spektrum von Mikroorganismen. Übersteigen diese einen Grenzwert, sind unsere Karies-Stopp-Parodontitis-Stopp-Programme angezeigt. Diese Intensivkuren sind besonders effektiv. Dabei wird das CHX-Gel in individuell angefertigte Schienen eingefüllt, die zwei Wochen lang nur fünf Minuten abends auf die Zähne gesetzt werden. Dadurch wirkt das Gel hochkonzentriert in den Problemzonen, den Zahnzwischenräumen und Zahnfleischtaschen. In Langzeitstudien konnte nachgewiesen werden, dass eine solche Intensivkur das Kariesrisiko um bis zu 80 % reduziert.
E-Mail an uns  ·  Telefon 0341 / 6516524