PraxisBehandlungsspektrumUnser TeamAktuellesWissenswertesKontakt
Einlagefüllung
Inlay, Gussfüllungen; Füllung zur Versorgung eines defekten Zahnes aus Legierungen, keramischen Massen oder einer Zwischenform beider Werkstoffe (sog. Galvanoinlays). Einlagefüllungen haben einen langen Bestand in der Mundhöhle, sind aber auf Grund der aufwendigen Herstellung teurer als Amalgam- oder Kompositefüllungen.
E-Mail an uns  ·  Telefon 0341 / 6516524