PraxisBehandlungsspektrumUnser TeamAktuellesWissenswertesKontakt
Abrasion
Übermäßiger Abrieb der Kauflächen, Füllungsoberflächen bzw. Zwischenräume (Kontaktpunkte) der Zähne; geht mit einer Senkung des Bisses bzw. einer Vorwärtswanderung der Zähne einher. Neben einem natürlichen Abarbeiten der Zähne (=physiologisch) entstehen Abrasionen durch Parafunktionen (Knirschen, Pressen). Die durch die Abrasionen verursachte Senkung des Bisses kann - speziell bei sog. Parafunktionen - zu Beschwerden im Kiefergelenk führen und muss spätestens dann zahnärztlich behandelt werden.
E-Mail an uns  ·  Telefon 0341 / 6516524