PraxisBehandlungsspektrumUnser TeamAktuellesWissenswertesKontakt
Putzen Sie Ihre Schuhe mit einem Besen, nebeneinander stehend? Warum dann aber so die Zähne mit der Zahnbürste?

95% aller krankmachenenden Bakterien sitzen zwischen den Zähnen - fast der gesamte Rest in den tiefen Tälern der Backenzähne, den Fissuren.

+
Krank werden immer wieder die Stellen, die eine Zahnbürste nicht reinigen kann:
Zahnzwischenräume und Fissuren

Eine klassische Zahnbürste kann diese beiden Stellen nicht reinigen. Zusammen mit Zahncreme schafft sie zwar wunderbar frischen Geschmack, hält aber nicht gesund! Ursache für immer neue Karies (Löcher an den Zähnen) und Parodontose (Knochenabbau, der zum Zahnverlust führt) sind nicht vollständig entfernte Bakterien.

+
Die Bakterien in den bauchigen Zwischenräumen lassen sich nur mit dem Flaschenbürsten-Prinzip beseitigen. Zum Beispiel nicht mit Zahnseide. Dieser Versuch die Zahnzwischenräume mit Zahnseide zu reinigen ist leider vergeblich.
+
Dagegen sind die SOLO-STIX sehr effektiv: Sie verhindern 70% der Karies und 100% der Parodontitis. So einfach hält SOLO-ZAHNPFLEGE Zähne gesund - ohne Nebenwirkungen sorgen Sie mit SOLO und SOLO STIX für rundum saubere Zähne ohne Putzdefekte!

Überzeugen auch Sie sich von den Vorteilen der SOLO-PROPHYLAXE und fragen Sie in unserer Praxis nach!

+
E-Mail an uns  ·  Telefon 0341 / 6516524